Zum Hauptinhalt springen

Jumedit ist einfach richtig

Als Spender möchte man sich sicher sein, dass die Art und Weise, wie man hilft, auch wirklich die Richtige ist. Geld ist zwar praktisch, aber ungeeignet, diese Unsicherheit zu beseitigen. Eine Direkt-Spende ist sinnvoller.

So geht es auch Anna. Anna möchte grundsätzlich Menschen, die weniger haben als sie, helfen.

Wenn Sie aber zum Beispiel auf der Strasse nach Geld gefragt wird, ist sie verunsichert. Wenn Sie nämlich Geld spendet, weiss sie eigentlich nicht wirklich, wofür es schlussendlich ausgegeben wird.

Am liebsten würde Sie also nicht Geld geben, sondern Etwas - also ein Ding oder eine Sache - das wirklich so hilft, wie sie es möchte.

Doch was soll sie geben?

OK, klar, sie könnte die bedürftige Person fragen. Aber ganz ehrlich: es ist nicht jedermanns Sache, so etwas zu fragen.

Und vor allem, wie soll Anna entscheiden, ob das Angefragte auch wirklich nachhaltig hilft. Sie ist ja keine Fachfrau. 

Tja… vor lauter Nachdenken hat Anna den Moment verpasst, zu helfen. Schade!

Was bräuchte Anna in so einem Moment?

Schön wäre es doch, wenn ihr jemand sagen würde, mit welcher Waren-Spende sie garantiert sinnvoll helfen könnte. Jemand, der zum Beispiel tagtäglich mit Menschen die Hilfe benötigen zu tun hat.

Jumedit bringt Menschen, die sich auskennen zusammen mit Menschen, die einfach helfen wollen.

Jumedit - wir helfen einfach helfen!